Austin

Rollerszene

Springrace 2018

Das härteste Schaltrollerrennen Österreichs

Das legendäre 12h-Rennen geht auch 2018 wieder über die Bühne und findet am 14. April  statt. Gefahren wird am ÖAMTC Fahrtechnikzentrum in St. Veit.

Es handelt sich um eines der bekanntesten zwölf Stunden Vesparennen in Österreich. Aber auch Rennteam aus ganz Europa werden wieder am Start sein um sich den ein oder anderen Platz am Siegespotest zu sichern. Erfinder und Organisator dieses Rennen ist Mario Horni, der gebürtige Oberösterreicher der vor Jahren seine zweite Heimat in Kärnten fand. Mario hat Springrace eigentlich eher mit Zufall erfunden, aber das Rennen wurde gleich von Anfang ein Erfolg.

Der Erfolg von Sprinrace könnte daran liegen, dass es ein recht übersichtliches Reglament gibt. Denn es ist fast alles erlaubt. Man braucht eigentlich nur einen Schaltroller, einen Teamchef und drei Fahrer und schon kannst du am Rennen teinehmen.

Zwölf Stunden Vollgas - Mit Blechschaltrollern - Fast alles ist erlaubt - So muss Vespa Motorsport sein!

"Wir freuen uns schon jetzt auf Sprinrace 2018 - Anmeldbeginn ist der 15.November 2017“

Info

SpringRace

Mario Horni

Email: mario@springrace.at

[Anrufen 0676 3609917]